F Bauen mit Holz - Garten- und Landschaftsbau Meisterbetrieb - Axel Buch - Ihr Gärtner mit Ideen in Cuxhaven Bauen mit Holz

Holz als Terrassenbelag

 Holz ist seit Urzeiten ein sehr beliebter und lebendiger Baustoff.Es ist ein einzigartiges Produkt der Natur und vermittelt dem Betrachter eine warme und urige Atmosphäre.Warum dann nicht auch als Terrassenbelag!?

 

Wir verwenden vorzugsweise langlebiges und unempfindliches Holz wie z.B.Bankirai,Lärche,Douglasie sowie Roubinie.

 

Als Unterbau erstellen wir Punkt-oder Streifenfundamente.

Um die Unterkonstruktion dauerhaft vor Bodenfeuchtigkeit zu schützen legen wir eine Sperrbahn aus Bitumen aus.

Auf diese Bahn kommt nun ein Unterkonstruktionsholz.Der Abstand der Unterkonstruktionshölzer beträgt 60 bis maximal 80 Zentimeter(abhängig von der Brettstärke des Belags).Die Zwischenräume werden mit einem Vlies ausgelegt und mit einer Kies-oder Sandschicht abgedeckt.Dies verhindert unangenehmen Unkrautwuchs unter der Terrasse bedingt durch Lichteinfall durch die späteren Fugen des Belags.Nun kommt der Belag zum Einsatz,den wir vorzugsweise mit Edelstahlschrauben verschrauben.Die Form der Terrasse ist individuell gestaltbar,ebenso die Einfassung.Beliebt und als farblicher Kontrast gern als Einfassung verwendet sind Granit,Tonklinker und Betonsteine.

 

   

 

Ich berate Sie gerne

 

 

Mit freundlichem Gruss

 

 

 

Ihr Gärtner